Circus Krone - Fahrt

Auch dieses Jahr nahm wieder eine große Anzahl von Turnerinnen an der vom TSV Penzberg organisierten Fahrt zum Circus Krone teil.

Mit großer Vorfreude trafen wir uns am Sonntagnachmittag am Nonnenwaldstadion und fuhren dann mit dem Bus nach München. Im Circus angekommen, musste es dann erstmal ganz schnell gehen, denn die Plätze beim Pferde-Reiten sind begehrt. Glücklicherweise waren wir aber rechtzeitig da und so konnten alle Turnerinnen ihr Glück versuchen. Und allesamt bewiesen sie, dass Turnerinnen ein gutes Gleichgewichtsgefühl haben: So schaffte es Lena sogar zwei Runden auf dem Pferderücken zu stehen. Den Applaus des Publikums hatte sie sich wahrhaft verdient!

Dann ging es auch schon los mit der Vorstellung: Akrobaten am Trapez, Jongleure, Handstandakrobaten, Clowns... Für jeden Geschmack war etwas dabei. Den krönenden Abschluss zeigte eine nordkoreanische Artistengruppe, die in schwindelerregender Höhe atemberaubende Kunststücke vollführte. Noch vollkommen beeindruckt von den Erlebnissen ging es dann auch schon wieder mit dem Bus Richtung Penzberg.

 

Wir freuen uns schon auf das Nächste Jahr!

-> Bilder

-> Video