Berichte von 2019

Wettkampfmarathon führt Turnerinnen zum Erfolg

 

 

 

 

Das letzte Wochenende war aus Sicht der bayerischen Turnerinnen ein Wochenende mit Mammutprogramm. So fanden neben den bayerischen Mannschaftsmeisterschaften der Talentiade (Alter 6-8) auch noch die Einzelmeisterschaften der Altersklasse 9-10 statt. Damit nicht genug, am Sonntag wurden noch die Aufstiegs- und Einstiegswettkämpfe der bayerischen Turnligen ausgetragen.

 


Penzberger Turnmädels auch in den Ferien fleissig

 

Nach der wohlverdienten Sommerpause starteten die 4 AK-Turnerinnen der Fördergruppe gleich mit einem 3-tägigen Trainingslager. Zusammen mit Turnerinnen aus Coburg und Jetzendorf feilten Maya, Lara, Reily und Johanna an Grundlagen und neuen Elementen.

 

 

mehr


Klein gegen Groß, Theresa Zurmühl fordert Sophie Scheder

Theresa fordert Sophie Scheder, 3. am Stufenbarren bei den olympischen Spielen in Rio, zum Duell. Wer schafft mehr Solwellen in einer Minute?

 

Hier gehts zum Video

 

 

 

 

(Foto: Ausriss aus dem Penzberger Merkur)


Oberbayerische Meisterschaft - Penzberger sammeln Pokale

bei tropischen Temperaturen bewahren die Turnerinnen einen kühlen Kopf und erturnen sich 4 Podestplätze.

 

mehr


2. Wettkampftag der Landesliga

Penzberger Turnerinnen konnten die guten Leistungen des ersten Wettkampftages voll bestätigen und sichern souverän den Klassenerhalt in der Landesliga I.

 

 

mehr


Meisterklasse: Turntalenschulpokal in Buchholz

Unsere beiden AK10 Mädels Lara und Maya halten die bayerischen Fahnen hoch und stehen zum zweiten mal in Folge ganz oben auf dem Podest der deutschen Turntalentschulen.

 

mehr


Pflichtwettkämpfe im Turngau erfolgreich absolviert

kürzlich fanden die Gauwettkämpfe im Gerätturnen in Weilheim (Master) und Peiting (Basis) statt.

Der TSV Penzberg war in beiden Wettkämpfen stark vertreten.

 

mehr

 


Spieth-Cup und Bayerische Meisterschaften

Penzberger Turnerinnen setzen Ausrufezeichen beim Spieth Cup und den bayerischen Meisterschaften

 

 

 

mehr..


Turnerinnen starten erfolgreich in die neue Wettkampfsaison

Nach dem furiosen Sieg im Aufstiegsfinale letzen Herbst bewiesen die Penzberger Turnerinnen in der nächsthöheren Liga, der Landesliga 1 ihr können. Mit einem souveränen und fast fehlerfreien Auftreten sicherten sich die Aufsteigerinnen einen 4. Platz und machten damit einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt für die Saison. 


Rhein-Main-Donau Schulcup

Zum ersten Mal seit den 90ern qualifiziere,  sich Schülerinnen im Gerätturnen wieder  für das Finale des Rhein-Main-Donau Schulcups.

 

 

mehr...