Offene Vereinsmeisterschaften

Am 23.06.2018 begann der Tag der offenen Vereinsmeisterschaft am Vormittag mit einem gemeinsamen Training der teilnehmenden Vereine der Turnabteilungen des TSV 1898 Penzberg e. V. (Leistungsbereich und  Allgemeines Turnen in allen Altersklassen) sowie des TSV Benediktbeuern-Bichl e. v. und des TSV Iffeldorf e.V. 

Nach einer Stärkung aller Teilnehmer und Betreuer bei einem gemeinsamen Mittagessen konnte der Wettkampf beginnen. 

Die Übungen hierfür konnten sich die TeilnehmerInnen selbst aus einem Pool von Elementen zusammenstellen. Weiterhin waren aus fünf möglichen Geräte mindestens vier auszuwählen. Dies lässt den Kindern und Jugendlichen viel Spielraum nach eigenem Können und Vorlieben zu wählen und den Wettkampf mit viel Freude, Spaß und Gelassenheit anzugehen. Die Vereinsmeisterschaft sollte allen eine Teilnahme ermöglichen, unabhängig vom Leistungsstand. So waren auch viele Turnerinnen vertreten, die entweder nicht so oft die Möglichkeit haben zu trainieren oder vielleicht auch gerade erst mit dem Turnen angefangen haben. 

Traditionell hat der TSV 1898 Penzberg e. V. intern seine Vereinsmeisterschaft ausgetragen. Für die weiteren Teilnehmer wurde auf Grund der Durchschnittswertung der ausgewählten Geräte (4 aus 5 oder 5 Geräte) der Leistungsstand mit Bronze (mehr als 8 Punkte), mit Silber (mehr als 12 Punkte) und mit Gold (mehr als 18 Punkte) belohnt! Dass dies nicht so einfach zu erreichen war lässt die Ergebnisliste erahnen. Gold wurde nur zweimal durch Turnerinnen des TSV Iffeldorf e. V. erreicht, und zwar durch Isabel Altendorfer und Carolin Köpfer. 

Philipp Runge hat als einziger Turner mit einer durchschnittlichen Punktzahl von 14,13 Silber erturnt. 

Die Höchstwertungen an diesem Tage wurden von den Turnerinnen des TSV 1898 Penzberg e. V. erturnt. Wie im letzten Jahr belegte Nicola Finger mit 101 Punkten den ersten Platz in der Gesamtwertung, gefolgt von Emilia Schönfeld mit 100,8 Punkten. Lea Fischer belegte in der Gesamtwertung den 3. Platz. 

Es wurden weiterhin die Vereinsmeister in allen Altersklassen ausgeturnt. 

Die Turnleistungsabteilung des TSV Penzberg hat mit drei Wettkämpfen unter anderem ihre kleinsten Turnerinnen auf die kommenden Wettkämpfe vorbereitet und die internen Vereinsmeisterschaften ebenfalls in diesem Rahmen ausgefochten. 

Insgesamt ist die Veranstaltung gut und ohne Verletzungen verlaufen! Wir gratulieren allen Teilnehmern zu ihren Leistungen! 

 

Download
Ergebnisliste
Ergebnisliste Vereinsmeisterschaft TSV 1
Adobe Acrobat Dokument 205.0 KB